Angebote

Podologische-Basis/Komplex-Behandlung

-Beratung zur Heilmittelverordnung für med. Fußpflege

-Podologische Fußbehandlungen für Diabetiker

-Anamnese des Fußstatus

-Fußbad oder steriele Fußwaschung bei Problemzonen

-Verhornung fachgerecht abtragen

-Nägel kürzen und in Form bringen

-Nagelplatte begradigen, ausdünnen/ ausfräßen 

-Nagelfalze säubern, bei Problemen oder schmerzhaften Nageltaschen, austamponieren

-Nagelkorrekturspangen, je nach ärztlicher  Indikation

-Druckentlastungen

-Nagelpilzbehandlungen

-Entfernen von Clavi (Hühneraugen)

-Pflegepräparate passend zum Fuß

-Behandeln der Fußprobleme

-Einreibung mit Pflegecrem

Die Behandlung für Füße mit Problemen wie Hühneraugen, verdickte oder eingewachsene Nägel, Rhagaden (Risse in starker Verhornung) etc.ist in der Basis/Komplex-behandlung inbegriffen.

 

Anamnese/Befund-Erhebung:

Ich erstelle Ihnen auf Wunsch Ihres Arztes oder Ihnen selbst, eine Untersuchung Ihres aktuellen Fußgesundheitszustandes. Bei der Sie selbst einen bessern Überblick über Ihren Fußstatuß bekommen und Ihrem behandelnden Arzt Fackten Zeitnah liefern können. Die Anamnese ist sehr Aufschlußreich und kann Ihnen und Ihrem Arzt helfen, die weiterführenden Maßnahmen für Ihre Behandlung  rechtzeitig einzuleiten um mögliche Schäden zu verhindern und Veränderungen frühzeitig zu erkennen.

 

Orthonoxi = Nagelspange:

Beim Krankhaften Roll- oder Zangennagel wird eine speziell für Sie angefertigte Nagelspange hergestellt. Dafür benötige ich ein Privatrezept mit Ihrer Diagnose von Ihrem behandelnden Arzt.Ich stelle Ihnen für Ihre Krankenkasse einen Kostenvoranschlag aus.Die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist nicht vorauszusetzen, sondern kann in einzel- Fällen vorkommen.

 

Lackieren der Zehennägel

Der Nagellack Ihrer Farbwahl, wird (abgemessen für eine Lackierung) in einen separaten Einmalbecher umgefüllt und mit einem extra Pinsel, (der nach jeder Behandlung desinfiziert wird), aufgetragen. der Pinsel der im Verschlußdeckel ist, wird aus hygienischen Gründen NICHT benutzt. So wird sichergestellt das keine Keime in die Nagellackflasche gelangen und keine Keime von Kunde zu Kunde übertragen werden.